Ulla

„Als ich 2006 das Spiel mit dem Feuer für mich entdeckte, wurde dadurch auch die Liebe zur Bewegung und das Interesse am Tanzen entfacht.

Die ersten Erfahrung in orientalischem Tanz, damals im Studio Habibi in Braunau am Inn, haben mich noch nicht wirklich überzeugt. Doch dann fuhr ich zu einem Workshop mit Amira-Mona nach Passau. Improvisational-Tribal-Style – das hat alles verändert! Auf Anhieb fand ich das Konzept toll – getanzt wird nicht nebeneinander sondern miteinander – man führt und lässt sich führen.
Die vielen Einflüsse von Tänzen aus aller Welt bereichern das Repertoire ungemein und es eröffnen sich schier unendliche Möglichkeiten!

Dieser Tanz ist soviel mehr!! Erdig, kraftvoll, aber auch  anmutig, schlangengleich – göttlich!

Volles Bewusstsein im Hier und Jetzt – bei mir selbst und meinen Tribal-Schwestern!

Und auch das Feuer hat natürlich weiterhin einen großen Platz in meinem Herzen – bereichert durch ein völlig neues Bewegungsrepertoire.

Mit den Wüstenrosen tanze ich seit 2010.“

http://www.feuerschrey.at

http://butterblumemitpunkten.blogspot.co.at