Doro

Doro Altenburger aus Wien kommt aus einer musikalischen und künstlerischen Familie und ist dabei diesen Weg in die Tanzrichtung weiterzugehen. Sie ist Lehrerin für Tribal Style Bellydance und Orientalischen Tanz in Wien, Niederösterreich und bei in-und ausländischen Workshops.

Mit Ihrer Nakari Dance Company organisiert Sie zusammen mit Michaela Hamajova Tanzveranstaltungen („Caravanseray Vienna“) und gibt einen Newsletter zur Vernetzung der europäischen Tribal-Tanzszene heraus – die „Tribal News“.

Außerdem macht Doro Schokoladenkonfekt als Zuckerbäckermeisterin, sammelt alten Schmuck auf zahllosen Flohmarktausflügen, studiert Zeitgenössische Tanzpädagogik am Konservatorium Wien und tanzt in den verschiedensten Tanzrichtungen auf Bühnen rund um Europa!

Ausbildungen/Weiterbildungen:

2012 Start des Bachelorstudiums „Zeitgenössische Tanzpädagogik“ am Konservatorium Wien

2011 Start der berufsbegleitenden Tanzpädagogikausbildung im Chladek-System

2011 Erfolgreicher Abschluss des Teaching Certificate Course mit Bri Hurley in der Bá Thani Methode des Tribal Style Oriental Dance und Gruppenimprovisation Basics

2009-2010 Teilnahme am zweijährigen Lehrgang „Orientalische Tanzausbildung“ mit Khaled Seif, Dr. Gamal Seif und Aladin El Kholy.

Doro tanzt seit 2007 mit den Wüstenrosen.

www.nakari.info

www.tribal-news.info